After Eight mit Geist

BrombeerenPfefferminze und zarte Bitterschokolade – nicht im quadratischem Format, sondern in geistiger Form - sind die typischen Kennzeichen eines Brombeer-Destillates. Leicht zu merken und dennoch unvergesslich. Die Brombeere gehört, nicht nur, was die Kraft der Geschmacks-Explosion angeht, in die Kategorie der Himbeere, zu ihr gibt es auch direkt botanisch-verwandtschaftliche Verhältnisse. Als Mitglied der Familie der Rosengewächse ist sie genau genommen keine Beere, sondern eine Sammelsteinfrucht.

Die Brombeere ist kein kompliziertes Kind, sie braucht im Umgang einfach mehr Verständnis und Einfühlungsvermögen als die vordergründige, schreiende Himbeere. Sie ist auch in der homöopathischen Medizin stark verankert: Der hohe Vitamin-C-Gehalt wird geschätzt und aus den jungen Trieben der Blätter kann ein gesunder Tee aufgegossen werden. Das Wissen um die Heilwirkung der Brombeere geht bis in die Steinzeit zurück – auch Hippokrates wusste über ihre medizinischen Vorzüge.

Von der Jugend bis zur Reife ändert sich die Farbe der Brombeere von Grün über Rot bis hin zum Schwarz. Aufmerksame Wanderer werden in Waldlichtungen, an Wald- und Wegesrändern oder Böschungen die wild wachsende „Version“ der schmackhaften blauschwarzen Beeren – meistens auf einem stacheligen Strauch – sammeln können. Waldbrombeeren sind kleiner und wesentlich schmackhafter als unterschiedliche Züchtungen in kultivierten Anlagen. Man findet sie in den gemäßigten Zonen Europas, Nordamerikas, Asiens und Nordafrikas. Die Farbe von Kulturbrombeeren reicht von Weiß und Gelb über Rot bis hin zum typischen Blau-Schwarz, das auch ein Ergebnis des botanischen Kreuzens von Brombeeren mit Heidelbeeren ist. Im Englischen wird deswegen die Brombeere als „Blackberry“ bezeichnet – und nicht als „Blueberry“ (zu deutsch: Schwarzbeere).

Brombeeren haben einen fixes Zuhause in Confiserien oder Patisserien – auch für die Herstellung von Marmeladen, Gelees, Kompotten, Fruchtsaucen, Säften, Weinen und Likören werden sie gerne recht häufig verwendet.

Quelle: www.world-spirits.com © by WOB


World-Spirits Award Anmeldung Step by Step

  • Award-Celebration
    Le bolle Nardini
    Via Madonna di Monte Berico 7
    36061 Bassano del Grappa
    Italien

 

 

Unsere Büros/Kontakt

map1

Interessiert oder Fragen?

  • +43 4240 760
  • +43 4240 760 50
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
app store