MIT KRÄUTERN GEFÜLLTE KARTOFFEL-NOCKLAN UND RUM

MIT KRÄUTERN GEFÜLLTE KARTOFFEL-NOCKLAN UND RUM

Zutaten:

* mehlige Kartoffeln
* Butter
* Eier
* Räucherkäse
* Pinienkerne
* Rosinen
* Gemüse der Saison (Spinat, Ruccola, Löwenzahn, Hopfen ...)
* Salz, Pfeffer
* Öl
* Rum

Zubereitung:

Die mehligen Kartoffeln werden geschält, gekocht, passiert und noch warm mit Butter, Eiern, Mehl, Salz und einer Prise weißem Pfeffer vermengt und in den Kühlschrank gestellt.

Das Gemüse klein hacken, Pinienkerne und Rosinen beimengen, mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen sowie mit wenig Mehl bestäuben. Diese Füllung wird auf den in dünne Scheiben geschnittenen, kompakten Kartoffelteig gegeben und zu einem Nockerl geformt.

Die "Nocklan" in einem offenen Wassertopf - mit Salz und Öl - kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen und gar sind.

Am Teller anrichten, mit geriebenem Räucherkäse bestreuen und mit zerlassener Butter sowie einem Schuss Rum "on top" servieren.

Getränkeempfehlung: Rum Holzfass und Quellwasser