Skip to main content
Der Warenkorb ist leer

World-Spirits Online Guide Abo – jetzt bestellen

Der ultimative Führer durch die Welt der Spirituosen – mit den aktuellen Wertungen der besten Destillerien und Handelsbetriebe.
Wenn Sie bereits Kunde sind melden Sie sich bitte an.
Oder jetzt online bestellen: nur Euro 72.- pro Jahr:

Destillerie

Firma:
Laux GmbH
Straße:
Europa-Allee 29
Ort:
54343 Föhren
Land:
Germany
Produkt:
  • Andere
Euelsberger Brennerei: Manufaktur in der Eifel

Inhaber und Brennmeister Stephan Thomé und seine Frau Claudia betreiben das 2017 gegründete Start-up-Unternehmen in Dingdorf in der Eifel. Auf dem elterlichen Bauernhof gab es nie eine Brennerei – die neue Manufaktur wurde in den früheren Kälberstall gebaut. „Uropa hätte das gefallen, sagen die Eltern. Wir lieben die Materialien Kupfer und Edelstahl, auf die das Licht durch die alten Stallfenster fällt.“

Namensgeber des Betriebes ist der Euelsberg, auf dem sich eine Streuobstwiese alten Stils befindet, mit Hochstämmen von Äpfeln, Birnen, Zwetschgen, Mirabellen, Reineklauden und Walnüssen. Produziert werden Obstbrände, Geiste und mehrere Gins, alle in der Kategorie New Western Gin. In der Entwicklungsphase hat sich der Destillateur in seinem Aromenlabor mit über 120 Kräutern ausgetobt, das Resultat waren zwölf Varianten, von denen drei für die erste Charge ausgewählt wurden. Jeder Gin hat seine individuelle Note, von spicy und frisch über floral bis zu orientalisch.

Die Botanicals – ob von der eigenen Wiese oder aus aller Welt – sind sorgsam ausgewählt und genügen höchsten Qualitätsansprüchen, wie sie in der Sterneküche und im Homöopathiebereich vorausgesetzt werden. Viele Zutaten sind aus Biobetrieben und von Hand geerntet. In der kleinen Manufaktur werden alle Arbeitsschritte in Handarbeit gemacht. Der Gin wird aromaschonend gefiltert und selbst abgefüllt, danach reift er im Stahlfass und auf der Flasche über Monate nach.

Beim World-Spirits Award gab es Gold für Laux Premium #1, Laux Premium #3, Weißer Vermut und Roter Vermut mit mallorquinischen Orangen sowie Silver für Laux Premium #2.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Gold 95Laux Premium #32020Details
Gold 94ROTER VERMUT MIT MALLORQUINISCHEN ORANGEN2020Details
Gold 92.3Laux Premium #12020Details
Gold 90.3WEISSER VERMUT MIT MALLORQUINISCHEN ORANGEN2020Details
Silver 88Laux Premium #22020Details

Destillerie

Firma:
Brennerei Bernhard Leitner
Ort:
6591 Pians
Land:
Austria
Produkt:
  • Obst-Brände
Brennerei Bernhard Leitner: Top-Produkte aus Tirol

An den Südhängen des Sannatales, oberhalb von Landeck, in dem auf rund 1.050 Meter Seehöhe gelegenen Tiroler Bergdorf Grins, stehen in idealer Lage die rund 200 Obstbäume von Bernhard Leitner. Die Auszeichnung als Genussregion Grins – Pians – Stanz für die Zwetschke beweist das optimale Obstbauklima des Gebietes. In der Region hat die Herstellung von Obstbränden eine lange Tradition. In den letzten Jahren wird auch vermehrtes Augenmerk auf eine Qualitätsverbesserung der Brände gelegt.

Auch im Haus von Bernhard Leitner wurde schon immer der damals ortsübliche „Bauernschnaps“ gebrannt. Seit 1998 werden auf einer 80-Liter-Kolonnenbrennerei Edelbrände in kleinen Mengen aus verschiedenen heimischen Obstsorten hergestellt. Ziel des Klein- beziehungsweise Hobbybrenners – der Obstbau und die Obstverwertung werden im Nebenerwerb betrieben – war von Anfang an eine Orientierung an den „Größen der Brennereiszene“. Die ständige Fortbildung und Qualitätssteigerung wurde belohnt – und seither hatte die Erfolgsserie keinen Einbruch.

Klein, aber sehr fein, überzeugt die Produktpalette mit allerhöchster Qualität, die sich mit berühmten Profibrennern jederzeit messen kann. Im Sortiment dominieren Äpfel, Birnen und Zwetschken, ergänzt von Beeren und Wildfrüchten. Die Rohprodukte für die rund 20 Brände stammen aus Tirol, von einer sehr kleinen eigenen Anbaufläche sowie Streuobstbäumen. Nach dem Brennen folgen zwei Monate Lagerung, danach werden die Destillate auf Trinkstärke heruntergesetzt. Die Abfüllung erfolgt frühestens nach einer ein- bis zweijährigen Lagerung.

Für die World-Class Distillery 2022 OBB (Distillery of the Year – Bronze 2022) gab es Double-Gold für Vogelbeere und Brombeere (World-Spirits Award 2022), Gold für Rote Williams Birne und Spänling sowie Silver für Himbeere.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Double-Gold 96Brombeere2022Details
Double-Gold 95.3Vogelbeere2022Details
Gold 94Spänling2022Details
Gold 91Rote Williams Birne2022Details
Silver 84Himbeere2022Details

Handel

Firma:
Diageo
Straße:
Lakeside Drive
Ort:
NW10 7HQ London
Land:
United Kingdom
Produkt:
  • Spirituosen Wiederverkauf
  • Destillerie
Diageo: Von London in die ganze Welt

Rund 33.000 Mitarbeiter sind weltweit für Diageo tätig, den Marktführer im Premium-Spirituosenbereich, mit Smirnoff (Wodka), Johnnie Walker (Whisky), J&B (Scotch Whisky), Baileys (Likör), Captain Morgan (Rum), Cuervo (Tequila) und Tanqueray (Gin), Guiness-Bier und Markenweinen. Erzeugt wird rund um die Welt: von Großbritannien und Irland über Italien, Spanien und Afrika bis in die USA, Kanada, Lateinamerika, Australien, Indien und die Karibik. Entstanden ist der globale Konzern 1997 durch Fusion von Guinness and GrandMet, von der Zentrale in London werden 180 Märkte weltweit bearbeitet.

Viel Detailarbeit steckt auch in den ausführlichen Produktbeschreibungen, die Diageo auf seiner Website dem interessierten Konsumenten zur Verfügung stellt. Von einem Einblick in die Herstellung bis zu den kleinsten Bestandteilen wird informiert und analysiert. Schließlich ist man sich der Unternehmensgröße und auch der Verantwortung als Alkoholanbieter bewusst. Bewusst gewählt ist auch der Name Diageo – er ist zugleich Programm: Zusammengesetzt aus „dia“ (nach dem lateinischen Wort für „Tag“) und „geo“ (nach dem griechischen Wort für „Welt“), bedeutet er, dass jeden Tag, an jedem Ort der Welt Menschen mit Produkten des Unternehmens feiern. Diese eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für besondere Tage und Nächte, prägen große Ereignisse im Leben genauso, wie sie die kleinen Dinge zum Strahlen bringen.

Glanzvoll gestaltete sich auch die Teilnahme am World-Spirits Award: mit Double-Gold für Tanqueray No. 10 (Spirit of the Year 2016), Gold für Gordon’s London Dry Gin und Tanqueray London Dry Gin sowie Silver für Tanqueray Rangpur.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Double-Gold 96.3Tanqueray No. 102016Details
Gold 94.3Tanqueray London Dry Gin2016Details
Gold 92Gordon’s London Dry Gin2016Details
Silver 87Tamqueray Rangpur2016Details

Handel

Firma:
Stock Poland
Straße:
Ul. Goraszewska 6
Ort:
02-910 Warszawa
Land:
Poland
Produkt:
  • Spirituosen Wiederverkauf
  • Destillerie
Stock Polska: Prestige-Produkt mit Geschichte

Polmos Lublin (heute als Stock Polska bekannt) wurde 1906 vom Industriellen Emil Plage in Lublin gegründet, konnte beide Weltkriege und die kommunistische Staatsführung überstehen. 1948 verstaatlicht, wurde das Unternehmen 2001 wieder privatisiert, bis 2005 an der Warschauer Börse gehandelt und 2006 verkauft. Der neue Eigentümer Oaktree Capital Management erwarb 2007 den Spirituosenbereich von Eckes Stock und legte damit den Grundstein für die heutige Stock Spirits Group. Stammsitz ist Luxembourg, Servicezentrum Großbritannien, die Produktionsstätten liegen in Tschechien, Italien und Polen.

Stock geht auf das Jahr 1884 zurück, als Lionello Stock einen Getränkehandel in Triest gründete. Mit dem Ziel, neue Märkte zu erschließen, kaufte er 1920 eine Brennerei im heutigen Tschechien, später kamen Brennereien, Abfüllanlagen und Lager in Italien, Österreich, Polen, Ungarn und Jugoslawien dazu. In den 1920er-Jahren war Stock eines der größten Unternehmen seiner Art in Europa.

Nach 70 Jahren Unterbrechung kam Stock zurück nach Polen und startete die Produktion am historischen Standort in Lublin, 150 Kilometer südöstlich von Warschau. Mit großen Investitionen wurde daraus die modernste Destillerie in Polen und führend auf dem Wodka-Markt. Hier wird auch der populärste aromatisierte Wodka Polens hergestellt: Zoladkowa Gorzka.

Viele Stock-Produkte werden nach traditionellen Rezepten hergestellt, und diese klassischen Marken finden Anklang bei Kennern auf der ganzen Welt. Im Gegenzug wird ständig an Innovationen gearbeitet, die dem modernen Geschmack und der jungen Trinkkultur entsprechen. In beiden Bereichen bleibt der konstante Qualitätsanspruch natürlich erhalten.

Beim World-Spirits Award wurde die Qualität mit einer Goldmedaille für Orkisz Spelt Vodka gewürdigt.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Gold 93ORKISZ Spelt Vodka2014Details
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.