World-Spirits Online Guide Abo – jetzt bestellen

Der ultimative Führer durch die Welt der Spirituosen – mit den aktuellen Wertungen der besten Destillerien und Handelsbetriebe.
Wenn Sie bereits Kunde sind melden Sie sich bitte an.
Oder jetzt online bestellen: nur Euro 72.- pro Jahr:

Handel

Firma:
Ehrenwert GmbH
Straße:
Ewaldistraße 21
Ort:
50670 Köln
Land:
Germany
Produkt:
  • Spirituosen Wiederverkauf
Ehrenwert GmbH: Ein Rezept – zwei Familien

Ein Rezept, zwei Familien. Jede Familie hat ihre wohl gehüteten Geheimrezepte, bei der Familie Lücke hielt dieses zunächst Großvater Heinz und später sein Sohn Dieter viele Jahrzehnte unter Verschluss. Lange genug, fanden die Söhne Thomas und Christian. Immerhin handelt es sich hier um den Kräuterlikör „Felsenfeuer“, der die Brennerei Lücke einst zu einer der bedeutendsten im Münsterland machte. Sie führte nach dem Krieg die im 18. Jahrhundert begonnene Erfolgsgeschichte mit diesem Kräuterlikör fort, an dessen Rezeptur Heinz Lücke lange tüftelte. In den 1950er-jahren war er sozusagen in aller Munde, doch in den 1960er-Jahren endete die Ära der Brennerei und des Kräuterlikörs. Vorerst zumindest – denn 60 Jahre später feierte er als „Freudenfeuer“ seine Wiederauferstehung.

Auf der Suche nach einer Brennerei setzten Thomas und Christian auf Familientradition, denn ihre Großmutter war eine geborene Sasse, deren Feinbrennerei in Schöppingen auch heute weithin bekannt ist. Nach dem Traditionsrezept aus dem Jahr 1947 wird der neue Likör in kleinen Chargen zubereitet und nach zehntägiger Ruhephase von Hand abgefüllt. Fertig zum Genuss: pur und eisgekühlt wie zu Opas Zeiten, oder etwas weicher, auf Eis mit einer leicht gepressten Orangenzeste, oder als Basis für einen Longdrink mit Tonic Water oder Ginger Ale. Auf alte Zeiten und neue Freunde!

Beim World-Spirits Award gab es Silver für Freudenfeuer Kräuterlikör.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Silver 83Freudenfeuer Kräuterlikör2019Details

Handel

Firma:
DBC PR - Jim Beam Suntory
Straße:
1027 33rd St NW
Ort:
20007 Washington
Land:
United States
Produkt:
  • Whisky USA
Jim Beam Distillery: Bourbon straight on

Knob Creek ist benannt nach einem Flüsschen in Kentucky, der Heimat von Präsident Abraham Lincoln. Seine standhafte Einstellung scheint ein Vorbild für diesen geradlinigen Bourbon-Typ zu sein. Auch die rechteckige “Apothekerflasche” passt perfekt zu diesen traditionellen Werten, ebenso wie das markante Etikett, das an den alten Brauch erinnert, die Flaschen in Zeitungspapier einzuwickeln. Bis heute ist ein Mix aus Erfahrung und Handwerkskunst das Erfolgsrezept für den Bourbon aus Knob Creek.

Der Bourbon hatte ein unerreichtes Level erreicht, als 1919 das landesweite Verbot des Verkaufs, der Herstellung und des Transports von Alkohol bis 1933 beschlossen wurde. Danach war für viele Destillerien ein Neustart nicht möglich, andere konnten den bisher üblichen langen Reifeprozess des Bourbon nicht finanzieren. Diese Situation motivierte Booker Noe zu einer Wiederbelebung des traditionellen Bourbon-Stils der Zeit vor der Prohibition: reichhaltig im Aroma, mit dezenter Süße aufgrund jahrelanger Reifung im stark getoasteten Holzfass aus amerikanischer Weißeiche. Im Jahr 1950 trat er in das Familienunternehmen ein – seine Mutter war die Tochter von Jim Beam, also lag ihm der Bourbon wohl schon im Blut – und absolvierte die Ausbildung zum Master Distiller. Mit den von ihm eingeführten Kleinserien eines Premium-Bourbon etablierte er den Begriff "batch“(klein) und revolutionierte die Branche. Sein Sohn Fred Noe setzt diese klare Strategie fort: “Ich habe das Geschäft von Grund auf gelernt, meinem Vater zugehört und in der Praxis gearbeitet. Ich weiß, was es heißt, einen perfekten Bourbon zu machen. Jede Flasche ist ein Spiegelbild meiner Familie." Seit 1992 steht die Marke Knob Creek stellvertretend für diese Werthaltung, in der sich Tradition und Top-Qualität perfekt verbinden.

Beim World-Spirits Award war ein goldenes Trio erfolgreich: Knob Creek Rye Whiskey Small Batch, Knob Creek Single Barrel Reserve Bourbon und Knob Creek Straight Bourbon.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Gold 93.7Knob Creek Rye Whiskey Small Batch2016Details
Gold 93Knob Creek Single Barrel Reserve Bourbon2016Details
Gold 91.7Knob Creek Straight Bourbon2016Details

Destillerie

Firma:
APQ-Spirits e.U.
Straße:
Graden 13
Ort:
8541 Schwanberg
Land:
Austria
Produkt:
  • Obst-Brände
  • Obst-Geiste & Spirituosen
  • Gin
APQ-Spirits: Edle Produkte in edlem Design

Die Firma APQ-Spirits wurde 2016 von Werner Krauss gegründet, dem Master Distiller der Feindestillerie Krauss. Ziel des kleinen, feinen Unternehmens ist es, Spirituosen mit Zusätzen von Essenzen herzustellen. Damit wird eine klare Trennung zum „Stammhaus“ gezogen, in dem nur 100-%-Destillate und Geiste hergestellt werden. Die Abkürzung APQ steht für „Austrian Premium Quality“ – und das sollen die erzeugten Spirituosen auch sein. Der Fokus liegt in der Entwicklung und Umsetzung neuer Produktideen, und zwar sowohl für die eigene Marke als auch für fremde Marken.

Das erste APQ-Produkt war ein Dry Gin, der nach der Destillation mit Rosenessenz – analog zu Hendrick‘s Gin – versetzt wurde, um den herrlichen Rosenduft zu „materialisieren“. Dieser klare, frische Gin trägt den Namen Rose Garden, das besondere Etikett wurde vom Maler Herbert Forstner aus Niederösterreich in der Technik alter Meister auf die Leinwand gebracht und danach digitalisiert. Eine Haselnuss-Spirituose ist der Startpunkt einer eigenen Spirituosenlinie mit bekannten und neuen Geschmacksrichtungen.

Beim World-Spirits Award brachte die Premiere gleich zwei Mal Gold: einmal für APQ Haselnuss, einmal für Rose Garden Dry Gin.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Gold 93.7APQ Haselnuss2017Details
Gold 93.3Rose Garden Dry Gin2017Details

Destillerie

Firma:
Alt Wiener Schnapsmuseum GmbH.
Straße:
Wihelmstraße 19 - 21
Ort:
1120 Wien
Land:
Austria
Produkt:
  • Obst-Geiste & Spirituosen
  • Liköre
Alt Wiener Schnapsmuseum: Familie Fischer hat Fantasie

Die einzige historische österreichische Absinthe-Destillerie stammt aus dem 19. Jahrhundert und wird von der Familie Fischer heute bereits in fünfter Generation geführt. Bekannt als Spezialist für Brände und Liköre nach uralten Rezepten, ist der Betrieb zugleich als Alt Wiener Schnapsmuseum beliebtes Ziel für jährlich rund 25.000 Besucher. Hier ist die „gute alte Zeit“ noch sehr lebendig. Das „Comptoir“ ist mit Rollschreibtischen und Registrierkassen aus dem Jahr 1902 eingerichtet, im „Kompositionsraum“ stehen alte Holz- und Keramikbehälter für diverse Ansätze und im Destillierraum glänzt der zwei Tonnen schwere, mit Dampf betriebene Kupferkessel. Informativ-launige Publikumsführungen mit „Schnaps und Wiener Schmäh“ gewähren einen Blick hinter die Fassade einer Wiener Unternehmerfamilie und ihrer Geschichte.

1875 heiratete Barbara Hoffmeister, die Enkelin des Erfinders des Dampfmotors, den Kaufmann Franz Pomberger. Schwiegersohn Friedrich Fischer, ein gelernter Drogist und Destillateur, gründete 1902 eine Likör- und Fruchtsaftfabrik, vergrößerte sie sukzessive und wurde Hoflieferant der Monarchie. Im Zweiten Weltkrieg wurden fünf Häuser zerstört, nur Reste des Stammhauses konnten von Ernst Fischer wieder aufgebaut werden. Für seinen Sohn Gerhard kamen mit der Konkurrenz der aufstrebenden Supermärkte und den immer weniger werdenden Kunden schwere Krisenzeiten, die das Geschäft und die Mitarbeiter stark reduzierten. Erst der Initiative des Urenkels des Firmengründers, Gerald Fischer (geboren 1959), ist es zu verdanken, dass der Familienbetrieb aus dem Dornröschenschlaf geweckt wurde. Seit Herbst 1990 erstrahlen die Räume im alten Glanz und die nach überlieferten Rezepten hergestellten Brände und Liköre erfreuen sich großer Beliebtheit.

Der World-Spirits Award brachte die Klassifizierung als Master-Class Distillery 2014, mit Gold für Vodka, Eierlikör, Doc Herb und Griotte sowie Silver für Gin, Apricot Whiskey und Wiener Blut.
MedaillePunkteSpiritWorld-Spirits AwardDetails
Gold 95Vodka2014Details
Gold 95Eierlikör2014Details
Gold 92Doc Herb2014Details
Gold 90.3Griotte2014Details
Silver 89Gin2014Details
Silver 88Wiener Blut2014Details
Silver 88Apricot Whiskey2014Details